Selbstfahrerreise nördliches Tansania

Erkunden Sie das wundervolle Tansania auf eigene Faust und finden Sie Ihren eigenen Rhythmus. Erleben Sie die Natur Tansanias so direkt wie möglich.

 

Der Toyota Landcruiser Double Cab ist das perfekte Auto für Ihre Mietwagenrundreise in Tansania. Egal ob auf Teerstraßen oder Schotterpisten, durch den Allradantrieb überwinden Sie jede Strecke. Die Fenster im hinteren Teil des Fahrzeugs lassen sich auf beiden Seiten komplett öffnen, sodass Sie optimale Sichtverhältnisse bei Tierbeobachtungen haben. Das Fahrzeug verfügt über zwei Dachzelte, die in nur wenigen Handgriffen auf- und wieder abgebaut werden können. Weitere Campingausrüstung sowie wichtige zusätzliche Ausstattung befinden sich immer im Fahrzeug und sind im Mietpreis mit inbegriffen.

.

Kundenbetreuung: Denise Simsek


+4917655229964
info@tansania-reiseabenteuer.de

Preis pro Person: ab 2.499 € zzgl. Flug 

Dauer: 14 Tage

Teilnehmer: 2 – 4 

Reiseleitung: Englisch, Deutsch

Tag 1: Flughafen Kilimanjaro – Arusha (A)


Distanz: ca. 50 km
Fahrtdauer: ca. 45 – 60 Minuten


Nach der Ankunft am Kilimanjaro International Airport werden Sie von unserem Reiseleiter empfangen und mit dem Auto in die lebhafte Stadt Arusha gebracht. Dort angekommen, können Sie sich im Kibo Palace Hotel erst einmal von der Anreise erholen. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, die Stadt mithilfe eines lokalen Reiseleiters zu erkunden. Besuchen Sie zum Beispiel ein kleines Café, in dem Sie den besten lokalen Kaffee trinken und zum ersten Mal traditionelle tansanische Köstlichkeiten probieren.


Wir empfehlen Ihnen heute außerdem, einen größeren Einkauf für Ihre nächsten Tage zu machen. Kaufen Sie Verpflegung, Getränke, Snacks usw. für die nächsten Tage ihrer Reise ein. Alternativ können Sie heute zu Beginn der Reise ein Fahrertraining absolvieren.

 

Verpflegung: A


Kibo Palace Hotel



Tag 2: Lake Manyara Nationalpark


Distanz : ca. 120 km
Fahrtdauer: ca. 120 Minuten


Nach dem Frühstück holt unser Fahrer Sie ab und bringt Sie zu Ihrem Mietwagen: ein sehr zuverlässiger 4×4 Toyota Landcruiser, mit dem Sie sehr gut gewappnet für Tansanias Straßen sind.

 

Dann geht es für Sie zu dem ersten Nationalpark Ihrer Reise: den Lake Manyara Nationalpark. Die Vegetationsvielfalt dieses Parks ist gigantisch: den Westen ziert der gigantische ostafrikanische Grabenbruch, kleine Bäche plätschern am Grund der Steilhänge, Wasserfälle ergießen sich über die Klippen des großen Grabenbruchs und in der grasbewachsenen Ebene kann man unzählige Säugetiere wie Impalas, Gnus, Zebras, Giraffen, Flusspferden und eine Menge kleinerer Tiere beobachten.

 

Die heutige Nacht verbringen Sie in Ihrem eigenen Dachzelt im Panorama Safari Camp. Alternativ können Sie hier auch in einem der permanenten Zelte oder in einem sogenannten Iglo des Camps übernachten.

 

Verpflegung: Frühstück, ansonsten Selbstverpflegung mit eigenem Campingkocher oder alternativ gegen Aufpreis Mittagessen und Abendessen auf dem Campingplatz möglich.


 Panorama Safari Camp


Tag 3: Tarangire Nationalpark


Distanz: ca. 100 km
Fahrtdauer: ca. 120 Minuten 


Nach dem Frühstück fahren Sie für eine morgendliche Pirschfahrt in den Tarangire Nationalpark. Der Park erstreckt sich entlang des Tarangire River und wird geprägt durch offene Baumsavannen, Hügel und Felskuppen, Graslandschaften und Affenbrotbäume. Der Süden ist geprägt von riesigen Sumpfgebieten.

 

Sowohl der Fluss als auch die Sümpfe wirken während der Trockenzeit Tansanias wie ein Magnet für Wildtiere. Eines der Highlights dieses Parks ist die hohe Populationsdichte an Elefanten. Herden von bis zu 300 Elefanten suchen täglich im trockenen Flussbett nach unterirdischen Flüssen, während wandernde Gnus, Zebras, Büffel, Impalas, Gazellen, Kuhantilopen und Elen die schrumpfenden Wasserlöcher bevölkern.

 

Am Nachmittag können Sie bei einem entspannten Picknick mit Blick auf den Tarangire River zu Mittag essen. Danach fahren Sie zu zurück zum Panorama Safari Camp.

 

Verpflegung: Selbstverpflegung mit eigenem Campingkocher oder alternativ gegen Aufpreis Frühstück, Mittagessen und Abendessen auf dem Campingplatz möglich.


Panorama Safari Camp



Tag 4: Ngorongoro Krater


Distanz: ca. 70 km
Fahrtdauer: 100 Minuten


Nachdem Sie Ihr Frühstück genossen haben, fahren Sie zum Ngorongoro Naturschutzgebiet, wo Sie eine morgendliche, halbtägige Pirschfahrt unternehmen können. Sie halten am Ngorongoro-Krater und fahren fast 600 Meter in diesen herrlichen Krater hinab.
Der Krater ist eines der am dichtesten besiedelten afrikanischen Wildtiergebiete und beherbergt schätzungsweise 30.000 Tiere, darunter einige der letzten erhaltenen Spitzmaulnashörner Tansanias. Hier haben Sie auch die Chance, Tiere wie Gnus, Zebras, Büffel, Elenantilopen, Warzenschweine, Nilpferde und riesige afrikanische Elefanten zu beobachten.


Sie genießen ein Picknick im Krater und fahren dann in die Olea Farm Lodge, wo Sie am Abend mit tansanischen Köstlichkeiten verwöhnt werden.

 

Verpflegung: Selbstverpflegung mit eigenem Campingkocher oder alternativ gegen Aufpreis Frühstück und Mittagessen auf dem Campingplatz möglich, Abendessen in der Olea Farm Loge.


Olea Farm Loge



Tag 5: Arusha Stadt


Distanz: ca. 140 km
Fahrtdauer: 150 Minuten


Heute machen Sie sich auf den Weg nach Arusha. Hier können Sie das turbulente afrikanische Stadtleben hautnah miterleben. Besuchen Sie Märkte, auf denen Sie frisches Obst und Gemüse, traditionelles Street Food, Kleidung und vieles mehr kaufen oder bestaunen können. Fahren Sie z.B. mit einem Daladala, einem traditionellen Bus, um das tansanische Leben hautnah zu erfahren.

 

Die Nacht verbringen Sie im Destination 3 Degrees Hotel in Arusha.

 

Verpflegung: F, A

 

Destination 3 Degrees Hotel



Tag 6: Arusha Nationalpark


Distanz: ca. 50 km         
Fahrtdauer: ca. 60 Minuten 


Heute besuchen Sie den Arusha Nationalpark. Sie können neben der Safari im Park auch eine etwa 2-stündige Wanderung unternehmen, zusammen mit einem Ranger. Der Arusha Nationalpark belohnt mit einer malerischen Aussicht auf die sieben Momella-Seen und den Ngurdoto-Krater. Die Umgebung ist vielfältig und wechselt stetig zwischen Steppen, Dschungel und Hochgebirge. Im Osten des Parks ist ein dichter hoher Wald zu finden, welcher einen optimalen Lebensraum für verschiedenste Affen darstellt. An den Momella Seen besteht die perfekte Möglichkeit, die reiche Vogelwelt, mehr als 400 Arten, zu beobachten. Darunter befinden sich Flamingos, die man in großen Schwärmen antrifft.

 

Sie übernachten auf einem öffentlichen Campingplatz im Arusha Nationalpark.

 

Verpflegung: Selbstverpflegung mit eigenem Campingkocher 



Tag 7: Massailand Olpopongi


Distanz: ca. 60 km
Fahrtdauer: ca. 100 Minuten 


Heute fahren Sie ins Massailand nach Olpopongi, einem Projekt der Massai, das sich für fairen und selbstbestimmten Kulturtourismus einsetzt. Sie bekommen einen Einblick in das Leben der Massai, kommen direkt ins Gespräch mit den indigenen Einwohnern der Region und unterstützen mit Ihrem Besuch lokale Familien. Die Nacht verbringen Sie abenteuerlich in einer der traditionellen Massai-Bomas (Hütten) , die mit einigen modernen Annehmlichkeiten erweitert wurden.

Verpflegung: Selbstverpflegung mit eigenem Campingkocher oder alternativ gegen Aufpreis Frühstück und Mittagessen auf dem Campingplatz möglich, Abendessen in der Unterkunft


Olpopongi Maasai



 
Tag 8: Lushoto und Usambara Berge


Distanz: ca. 320 km
Fahrtdauer: ca. 360 Minuten


Am Morgen brechen Sie früh auf und fahren in die Usambaraberge, die mit ihren weiten Aussichten, ihrem kühlen Klima, ihren verwinkelten Wegen und malerischen Dörfern, eines der schönsten Wanderziele Tansanias ist. Hoch oben werden Sie mit unsagbaren Panoramablicken belohnt. Erkunden Sie die charmante Kleinstadt Lushoto. Die Einwohner sind landesweit für ihre Herzlichkeit bekannt und geben Ihnen einen interessanten Einblick in die Kultur der lokalen Bevölkerung.

 

Dann geht es für Sie mit dem Auto noch höher. Genießen Sie die herrliche und etwas holprige Fahrt nach Mambo. Wenn Sie in Ihrer Unterkunft, der Mambo View Point Eco Lodge angekommen sind, können Sie die fantastische Aussicht erkunden und sich auf dem Campingplatz oder auf der Hauptterrasse entspannen.

 

Die nächsten drei Nächte übernachten Sie in Ihrem Auto-Zelt auf dem Campingplatz der Lodge. Am Abend erwartet Sie ein herrliches Dinner-Buffet im Restaurant.

 

Verpflegung: F, M, A


Mambo View Point Eco Lodge



Tag 9: Spaziergang entlang der Klippen – Besuch der Dörfer Tema und Mambo


Distanz: ca. 100 km
Fahrtdauer: ca. 120 Minuten 


Nach einem ausgiebigen Frühstück starten Sie mit dem Klippen & Dörfer Spaziergang. Zusammen mit einem Führer wandern Sie entlang der beeindruckenden Klippen und erkunden anschließend die Dörfer Tema und Mambo. Erleben Sie währenddessen die tansanische Gastfreundschaft und Offenheit. Sie können außerdem eine Töpferei oder sogar einen tansanischen Heiler besuchen.

 

Vergessen Sie nicht, Ihre Kamera mitzubringen, viele Kinder werden schreien:

 

„Hallo, Mzungu! Foto!“.

 

Nach der Rückkehr in die Mambo View Point Eco Lodge wartet ein leckeres Mittagessen auf Sie. Sie können den Rest des Nachmittags damit verbringen, die Aussicht zu genießen oder eine andere Aktivität zu planen.

 

Verpflegung: F, M, A

 

Mambo View Point Eco Lodge



Tag 10: Besuch des Shagayu-Waldes und des Wasserfalls


Heute besuchen Sie den außergewöhnlichen Shagayu-Wald, einen großen Bergregenwald, der viele Baum- und Blumenarten beherbergt. Wandern Sie durch den Primärwald, genießen Sie den Wasserfall und beobachten Sie die riesigen Magnolien- und Sonnenschirmbäume. Achten Sie genauer auf die Baumkronen, denn hier könnten sich die schwarz-weißen Colobusaffen verstecken.

 

Anschließend besuchen Sie den im Wald versteckten Mkuzi-Wasserfall und fahren danach zurück in die Mambo View Point Eco Lodge.

 

Mambo View Point Eco Lodge



Tag 11 & 12: Ushongo Beach


Distanz: ca. 330 km
Fahrtdauer: ca. 360 Minuten  


Heute geht es für Sie nach einem ausgiebigen Frühstück an die Küste Tansanias. Bei Tanga verlassen Sie den Asphalt und fahren über Pisten nach Pangani, wo Sie mit einer einfachen Fähre über den Fluss setzen und den Ushongo Beach erreichen. Hier können Sie im kristallklaren Wasser mit Schildkröten und Zebrafischen vorbei an Korallen, Seeigeln und Seesternen schnorcheln oder tauchen. Optional können Sie Ihren Tag mit Angeln verbringen oder eine Bootstour auf dem Pangani-Fluss unternehmen. Mit etwas Glück haben Sie sogar die Chance, Nilpferde und andere Wasserbewohner zu sehen.

 

Die Nächte verbringen Sie in der toll gelegenen Pangani Cliffs Lodge, die Ihnen die optimale Entspannung bietet, nach der Sie gesucht haben.

 

Verpflegung: F, A


Pangani Cliffs Lodge



Tag 13: Saadani Nationalpark


Distanz: ca. 250 km
Fahrtdauer: ca. 240 Minuten  


Heute geht es für Sie sehr früh los, damit Sie bereits kurz nach Sonnenaufgang auf Pirschfahrt im Saadani-Nationalpark sein können. Der Park ist der einzige Ort Ostafrikas, an dem Sie Löwen am Strand und Elefanten im Indischen Ozean baden sehen können.

 

Nach einer verdienten Mittagspause geht es weiter nach Bagamoyo. Die Stadt war einst Kolonialhauptstadt, verlor aber später mit dem rasanten Wachstum Dar es Salaams an Bedeutung. Heute zieht ihr einzigartiges Swahili-Flair in ruhiger Umgebung die Menschen an.

 

Sie campen heute auf dem Campingplatz des Firefly Bagamoyo.

 

Verpflegung: Selbstverpflegung mit eigenem Campingkocher oder alternativ gegen Aufpreis Frühstück, Mittagessen und Abendessen auf dem Campingplatz möglich.

 

Firefly Bagamoyo



Tag 14: Abreise von Dar es Salaam


Distanz: ca. 70 km
Fahrtdauer: ca. 120 Minuten  


Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dar es Salaam. Am Flughafen geben Sie Ihren Mietwagen ab und treten Ihren Flug nach Hause an. Bitte planen Sie genug Zeit ein, da der Stadtverkehr in Dar es Salaam für Stau bekannt ist. Wir hoffen, dass Sie eines Tages zurückkehren, um noch mehr von Tansania zu entdecken.

Inklusive:

  • Mietwagen: Toyota Landcruiser 4×4
  • Einwegmiete Arusha – Dar es Salaam
  • Transfer bei Ankunft vom Flughafen zur Unterkunft
  • Alle Nationalparkgebühren laut Programm
  • Alle Unterkünfte wie im Reiseplan beschrieben oder gleichwertig
  • Mahlzeiten laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, LB=Lunchbox, A=Abendessen)
  • Mahlzeiten laut Programm (F= Frühstück, M= Mittagessen, LB= Lunchbox, A= Abendessen
  • 24-Stunden-Service vor Ort in Arusha
  • AMREF Flying Doctors Monatsmitgliedschaft
  • Reisesicherungsschein

Exklusive:

  • Internationale Flüge
  • Visum für Tansania
  • Auslandskrankenversicherung und Reiseversicherung
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Treibstoff
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Hinweise

 

Mindestteilnehmerzahl: keine, wir bieten Ihnen eine garantierte Durchführung aller Reisen!

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Garantie auf die beschriebenen Tierbeobachtungen auf unseren Reisen geben können. Es handelt sich um freilebende, wilde Tiere, deren Verhalten man nie garantiert voraussagen kann. Daher ist bei Nicht-Sichtungen einiger Tiere keine Reisepreis-Erstattung möglich.

 

Unsere erfahrenen Safari-Guides setzen jedoch alle Ihre Erfahrungen und Kenntnisse ein, um Ihnen so viel Abenteuer und Tierbeobachtungen wie möglich zu gewähren.

 

Die Öffnungszeiten der Nationalparks sind täglich von 06:00 – 18:00 Uhr. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die maximale Aufenthaltsdauer (bis 18:00 Uhr) nicht immer ausgeschöpft werden kann, da viele Streckenabschnitte in Tansania nicht bei Dunkelheit befahren werden sollten. Der Aufenthalt in den Nationalparks ist also abhängig von Ihrem weiteren Routenverlauf. Wünsche oder Anmerkungen können gerne mit Ihrem Reiseleiter vor Ort besprochen werden.

 

Änderungen im Reiseverlauf bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Tansania Reiseabenteuer.

 

Reiseversicherungen

 

Für die Einreise nach Tansania empfehlen wir Ihnen dringend, eine Auslandsreisekranken- und Rücktrittsversicherung abzuschließen. Diese sollte neben den gewöhnlichen Behandlungskosten auch die Kosten für einen eventuellen Rettungsflug nach Deutschland mit einschließen. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein solcher nötig wird, ist zwar gering, doch sollte dieser Fall eintreten, können dabei Kosten in sechsstelliger Höhe entstehen.

 

Sie können unter den folgenden Links bei der HanseMerkur eine Versicherung abschließen:

 

Auslandsreise-Krankenversicherung: https://secure.hmrv.de/rvw-ba/initBa.jsp?baid=63&adnr=4381000&locale=de_DE&wt=POPUP

 

Reise-Rücktrittsversicherung und/oder Urlaubsgarantie: https://secure.hmrv.de/rvw-ba/initBa.jsp?baid=2&adnr=4381000&locale=de_DE&wt=POPUP

 

Reiseversicherung für Flugreisen: https://secure.hmrv.de/rvw-ba/initBa.jsp?baid=30&adnr=4381000&locale=de_DE&wt=POPUP

 

Zusatzinformationen

 

Sollten Sie besondere Wünsche zu Hotels, Routen, Ausflügen etc. haben, lassen Sie es uns gerne wissen und sprechen Sie uns darauf an. Das Tansania Reiseabenteuer-Team möchte Ihnen eine unvergessliche Reise ganz nach Ihren Vorstellungen ermöglichen. Sollten angegebene Unterkünfte nicht verfügbar sein, so buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

 

Mobilitätshinweis

 

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Sollten Sie besondere Bedürfnisse (Bsp. Rollator, Rollstuhl, Sauerstoffgerät o.ä.), oder gesundheitliche Einschränkungen haben, die Ihre Reisefähigkeit beeinträchtigen, so weisen Sie uns bitte unbedingt vor Buchung daraufhin, damit wir prüfen können, ob die Reise für Sie geeignet ist. Erhalten wir solche Informationen vor der Buchung nicht von Ihnen und sollte daher die Reise nicht wie gebucht durchführbar sein, gehen sämtliche daraus resultierenden Nachteile und Kosten allein zu Ihren Lasten.

 

Amref Flying Doctors

 

Während Ihrer Rundreise sind Sie in Tansania (inklusive Sansibar) durch unsere Partneragentur vor Ort über eine Touristenmitgliedschaft bei den Amref Flying Doctors abgesichert. Die Mitgliedschaft bei den Amref Flying Doctors ermöglicht es Ihnen in einem medizinischen Notfall evakuiert und in das nächstgelegene Krankenhaus vor Ort geflogen zu werden. Diese Mitgliedschaft ersetzt allerdings keine (Auslands-)Krankenversicherung, sondern umfasst ausschließlich den medizinisch notwendigen Transport und beinhaltet keinen Krankenrücktransport in Ihr Heimatland. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.amrefgermany.de

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Lesen Sie bitte unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gründlich durch, weil diese die Grundlagen in Verbindung mit Pauschalreisen bilden, die bei Tansania Reiseabenteuer gebucht werden.

 

Probleme und Beschwerden

 

Wir von Tansania Reiseabenteuer möchten, dass Sie sich auf Ihrer Reise nach Tansania rund um die Uhr wohlfühlen. Wir möchten Ihre Reise unvergesslich machen und all Ihren Wünschen und Ansprüchen gerecht werden. Sollten dennoch Unannehmlichkeiten während Ihrer Reise entstehen, lassen Sie es Ihren Guide oder unserem Partner vor Ort (Excellent Guides Co Ltd) bitte sofort wissen. Sollte sich das Problem nicht vor Ort klären, informieren Sie uns bitte auch in Deutschland.

 

Wir werden nichts unversucht lassen, um die Probleme schnellstmöglich aus der Welt zu schaffen. Ein ehrliches Wort vor Ort ist wirksamer als ein nachträglicher Beschwerdebrief.

 

Unsere Notfallnummern lauten wie folgt:

 

Excellent Guides Co Ltd:
+ 255 744 131 000 oder
+ 255 789 000 017
Tansania Reiseabenteuer SDL:
+ 49 176 552 299 64 oder
+ 49 157 739 308 97

Der Toyota Landcruiser Double Cab ist das perfekte Auto für Ihre Selbstfahrerrundreisen in Tansania. Egal ob auf Teerstraßen oder Schotterpisten, durch den Allradantrieb überwinden Sie jede Strecke.
Die Fenster im hinteren Teil des Fahrzeugs lassen sich auf beiden Seiten komplett öffnen, sodass Sie optimale Sichtverhältnisse bei Tierbeobachtungen haben.
Das Fahrzeug verfügt über 2 Dachzelte, die in nur wenigen Handgriffen auf- und wieder abgebaut werden können. Weitere Campingausrüstung sowie wichtige zusätzliche Ausstattung befindet sich immer im Fahrzeug und ist im Mietpreis mit inbegriffen.

Technische Daten
Fahrzeug Toyota Landcruiser Double Cab
Türen 4
Klimaanlage Ja
Servolenkung Ja
Tank 100 Liter
Sitze 4
Dachzelt 2 Stück
Radio/CD Ja
Schaltgetriebe manuell
Kraftstoff Diesel
Kraftstoffverbrauch 11 Liter/100 km

Zusätzliche Ausstattung

  • Zwei Ersatzreifen
  • Luftpumpe
  • Abschleppseil
  • Zwei Schaufeln
  • Spaten
  • Machete
  • Winde

Campingausrüstung

Ihr Landcruiser ist mit einem Dachzelt ausgestattet, welches im Mietpreis schon inbegriffen ist. Alternativ können wir ein zusätzliches Campingzelt für $ 5 USD pro Person /Tag anbieten. Folgende Ausrüstung ist in Ihrem Camper enthalten:

  • 2 Dachzelte
  • 4 Camping-Stühle
  • 1 Camping-Tisch
  • 4 Kissen (nach Bedarf weitere Kissen)
  • 4 Schlafsäcke (nach Bedarf weitere Schlafsäcke)
  • Ein Set Esslöffel
  • Ein Set Messer
  • Ein Set Teelöffel
  • Ein Set Gabeln
  • Ein Set Dessertgabeln
  • Ein Set große Teller
  • Ein Set kleine Teller
  • Ein Set Becher
  • Ein Set Weingläser
  • Thermoskannen
  • 1 Schneidebrett
  • 3 kleine Kochtöpfe
  • 3 große Kochtöpfe
  • 4 Bratpfannen
  • Holzlöffel zum Kochen
  • Eine Kühlbox
  • Gastank & Brenner, BBQ-Bräter
  • Dosenöffner, Korkenzieher, Sieb etc.
  • kleine Kaffeemaschine
  • Geschirrtuch, Waschmittel, Wäscheleine, Wäscheklammern
  • Scheinwerfer und Solartischlampe

Leistungsträger
Tansania Reiseabenteuer SDL UG (haftungsbeschränkt) vermittelt Ihnen ein Auto der Firma:
Excellent Guides Co Ltd.
PSSF Plaza – Arusha
Third Floor
Engira Road Street 18
0203 – CBD Arusha
Tansania

Den Mietvertrag sowie alle notwendigen Versicherungen schließen Sie mit Excellent Guides Co Ltd. vor Ort in Tansania. Der Mietvertrag ist in englischer Sprache! Sie sollten der englischen Sprache mächtig sein, um den Vertrag verstehen zu können.

Weitere Informationen:

  • Der Mietwagen kann nur mit einem Internationalen Führerschein und einer Kreditkarte vermietet werden.
  • Der Transfer vom Flughafen Kilimanjaro International Airport zur Mietstation und zurück ist inklusive.
  • Transfers von anderen Flughäfen zur Mietstation sind kostenpflichtig – Preise auf Anfrage.
  • Die Fahrzeuge von Excellent Guides befinden sich in Arusha. Sollten Sie Ihre Route von einem anderen Ort aus starten oder beenden, können wir das gerne für Sie arrangieren.
  • Ihr Mietvertrag beginnt an dem Tag, an dem das Auto in Arusha abfährt und endet, wenn das Auto in Arusha zum Büro zurückkehrt. Die Tage, die benötigt werden, um das Auto zurück ins Büro zu bringen, werden als Miettage addiert.
  • Bei der Versicherung handelt es sich um eine Vollkaskoversicherung.

Im Preis nicht inbegriffen

  • Benzin
  • Kosten für Grenzübertritt

ADRESSE

Tansania Reiseabenteuer
Andre-Pican-Straße 12
16515 Oranienburg

PARTNER

FOLGE UNS